Hilfeleistung bei Schwangerschaftsbeschwerden

Eine Schwangerschaft ist ein normaler Zustand im Leben einer Frau. Trotzdem wird sie häufig von mehr oder weniger lästigen Beschwerden begleitet, die durch die hormonellen und körperlichen Veränderungen hervorgerufen werden können. Dazu zählen als Beispiele die starke Übelkeit in den frühen Schwangerschaftswochen oder auftretende Rückenschmerzen mit wachsendem Gewicht des Babys. Wir beraten sie bei allen auftretenden Fragen und nehmen uns Zeit, Ihr Anliegen in ruhiger Atmosphäre zu klären.

Mit folgenden Hilfen können Schwangerschaftsbeschwerden gelindert werden:

-          Akupunktur

-          Ohrakupunktur

-          Massagen

-          Schröpfmassagen

-          Homöopathische Medikamente

-          Schüßlersalze

-          Tees

Die Termine werden nach den Bedürfnissen der Schwangeren gelegt, sie können bei Bedarf auch bei Ihnen zu Hause erfolgen.